Warum Sie eine Lösung
brauchen

Ständig mehr Geheimzahlen,
Passwörter, PINs und Co. ...

Privat oder beruflich – zum Schutz gegen kriminelle Angriffe im Netz steigen ständig die Anforderungen an Ihre digitale Sicherheit.

Ob Sie es wollen oder nicht, täglich brauchen Sie neue Passwörter, zum Einkaufen, für Informationsdienste, alle Arten von digitalen Dienstleistungen und erst recht, wenn es gilt, professionelle Geheimnisse im Job zu schützen, effektiv zu verwalten oder gar im Team zu koordinieren.

Und nebenbei gibt es noch Geheimzahlen für Ihre Bankgeschäfte, PINs und PUKs für Chipkarten, den W-Lan-Code und vieles mehr ...

Wie sicher sind Ihre Passwörter noch, falls Sie sich alle merken können? Oder holen Sie die jedesmal aus einem versteckten Zettelkasten? Oder gar "unauffällig" aus Ihrem Portemonnaie?

Verflixt nur, wenn man solche Spickzettel irgendwie verlegt, verliert oder das todsichere Versteck selbst nicht mehr findet ... Wenn Sie so nicht länger weitermachen wollen, empfehlen wir Ihnen key.matique.

[Mehr zu diesem Thema]

Nächstes Thema:

Wie key.matique den Umgang mit Geheimnissen erleichtert